Die automotive-academy ist ein geschützter Bereich des automotive thüringen e.V. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die nachfolgenden Seiten ausschließlich den Mitgliedern vorbehalten sind.

Seminartipp des AMZ Sachsen: New Business Development - OEMs und First Tiers erreichen (2-Tages-Seminar)

Bitte nutzen Sie nachstehenden LINK für Ihre   ANMELDUNG !!!


Zugeschnitten auf die Automobilindustrie und den Maschinenbau erlernen Sie im 2-Tages-Seminar, wie Sie es als Zulieferer in Vorentwicklungsprojekte bei OEMs und First-Tier-Lieferanten schaffen, um dann über diesen Schritt die Chance auf einen Serienauftrag zu bekommen. Dabei erlernen Sie Werkzeuge für die Geschäftsentwicklung und erarbeiten für Ihr Unternehmen Zielmärkte, Produkt- und Kompetenz-Profil, Trends und Treiber, Zielkunden und Entscheider sowie schließlich eine Akquisitions-Strategie.

Seminarprogramm

    Markt-Screening – Erkennen von Zielmärkten
    Potentiale in traditionellen Märkten und in neuen Marktfeldern
    Das eigene Produkt- und Kompetenz-Profil als Filter
    Das erweiterte Stärken-Profil als Raster zur Bewertung der Zielmärkte
    Trends und Treiber der Veränderung
    Trends und Umbrüche in der Praxis, und ʺCustomer Painʺ als Antrieb
    Der richtige Kunde und der passende Ansprechpartner
    Auswahl der Zielkunden und Verorten der Entscheider im Buying Center
    Konzerne als Zielkunden – Wie ʺticktʺ ein Key Account?
    Profile, Eckdaten und Organisationen von Konzernen lesen und filtern
    Den Mechanismus der Lieferanten-Auswahl und Auftragsvergabe verstehen
    Pro-aktive Key Account-Strategien für Neu-Geschäfte
    Akquisitions-Strategie für Zukunfts-Geschäfte – Ansatz in der Früh-Phase
    Aufbau, Entwicklung und Festigung einer strategischen Partnerschaft
    Account Plan: Wachstums-Strategien für Konzern-Kunden
    Zusammenfassung in Kunden-Plan, Umsetzung anhand von Praxisbeispielen
    Fragen zum Aufbau und der Organisation von Key Account Management
    Zusammenfassung und Schlussbemerkung

Zielgruppe

Mitglieder des automotive thüringen und seiner Kooperationspartner

Teilnahmevoraussetzungen

Termin

9. und 10. Juni 2021 jeweils 09:00 – 17:00 Uhr; Best Western Hotel Lichtenwalde

Hotelzimmer können ab 92,00 € /Übernachtung gebucht werden. Wenden Sie sich zur Zimmerreservierung bitte direkt an das Hotel.


Seminargebühr

AMZ Mitglieder nehmen für 490,00 € zzgl. MwSt. p.P. teil. Alle weiteren Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen und zahlen 990,00 € zzgl. MwSt. p.P.



Gesundheitshinweise


Für Ihre Gesundheit und Sicherheit ist gesorgt. Während der Veranstaltung kommt ein Hygienekonzept zum Tragen, welches unter anderem einen tagesaktuellen Negativtest aller Teilnehmenden beinhaltet. Mehr Informationen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung.

Sollte das Seminar als Webinar stattfinden müssen, beträgt die Teilnahmegebühr für AMZ Mitglieder 390,00 € zzgl. MwSt. p.P. und für Gäste 780,00 € zzgl. MwSt. p.P.

Falls Ihr Unternehmen derzeit keine Präsenzveranstaltungen zulässt, Ihr Interesse am Seminar jedoch sehr stark ist, können Sie uns gern Ihre Vorliebe für ein Webseminar mitteilen. Zögern Sie nicht uns anzusprechen.

Buchung

Veranstaltungsnr.:
2021-14-01911

09.06.21, 09:00 - 17:00 Uhr
10.06.21, 09:00 - 17:00 Uhr

Seminartipp des AMZ Sachsen: New Business Development - OEMs und First Tiers erreichen (2-Tages-Seminar)
Preis: 490.00€ zzgl. MwSt.

noch 20 Plätze frei

Buchung