Die automotive-academy ist ein geschützter Bereich des automotive thüringen e.V. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die nachfolgenden Seiten ausschließlich den Mitgliedern vorbehalten sind.

Halbtags-Webinar des Arbeitskreises PERSONAL "Führen auf Distanz"

Die Corona-Arbeitsschutzverordnung wird bis 30. Juni 2021 verlängert. Außerdem wird eine Verpflichtung der Arbeitgeber eingeführt, ihren Beschäftigten, die nicht ausschließlich im Homeoffice arbeiten, einmal pro Woche einen Corona-Test anzubieten. Beschäftigtengruppen mit erhöhtem Infektionsrisiko sollen zweimal pro Woche ein Testangebot erhalten.
Angesichts der Gegebenheiten und Herausforderungen, die sich den Arbeitgebern seit Beginn der Pandemie vor über einem Jahr stellen, werden moderne Arbeitsmodelle wie das Arbeiten aus dem Homeoffice in Zukunft in vielen Betrieben nicht mehr ganz wegzudenken sein. Reisekosten und lange Arbeitswege entfallen, es ergibt sich eine Zeitersparnis, vieles kann in Telefonkonferenzen und Webmeetings erledigt werden.
Mit der Verlagerung der Arbeit ins Home-Office entsteht für viele Führungskräfte eine völlig neue Situationen. Oft können die persönlichen Stärken nicht mehr ausgespielt werden und es werden neue Kompetenzen für das Führen virtueller Teams benötigt. Mit unserem Webinar – wie so oft mit der bewährten Unterstützung der TÜV Akademie Thüringen GmbH  unterstützen wir ihre Führungskräfte dabei, ihre Mitarbeitenden auch aus der Distanz erfolgreich und effizient zu führen und selbst gesund zu bleiben.
Daher bieten wir Ihnen im Rahmen unseres Arbeitskreises PERSONAL

am 21. Juli 2021 von 8.30 – ca. 12.00 Uhr
das Halbtages-Webinar „FÜHREN AUF DISTANZ“
an Ihrem PC-Arbeitsplatz an.



Inhalte

•    Persönliche (Mindset/innere Haltung) & technische Voraussetzungen (Einsatz von Medien/digitale Unterstützung)
•    Regeln und klare Strukturen
•    Kommunikation als Erfolgsfaktor
•    Best Practise Beispiele

Zielgruppe

Mitglieder des automotive thüringen und seiner Kooperationspartner

Teilnahmevoraussetzungen

Mitgliedsunternehmen des „automotive thüringen e.V.“, des Logistik Netzwerk Thüringen (LNT) e.V., des OptoNet e.V., des PolymerMat e.V. und des AMZ Sachsen sowie interessierte Unternehmen aus dem automobilen Zulieferbereich, hieraus Führungskräfte, verantwortliche Personen, Fachpersonal, deren Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten.


Organisatorisches

Die Teilnahme am Webinar ist kostenpflichtig. Es wird eine Webinargebühr für Mitglieder des „automotive thüringen e.V.“, des Logistik Netzwerk Thüringen (LNT) e.V., des OptoNet e.V., des PolymerMat e.V. und des AMZ Sachsen in Höhe von 200 Euro zzgl. MwSt. erhoben. Für Nichtmitglieder des „at“, des OptoNet e.V., des PolymerMat e.V.  und des AMZ Sachsen wird eine Webinargebühr in Höhe von  350,00 € zzgl. MwSt. erhoben. Die Rechnung geht Ihnen gesondert zu. Die Teilnahme an diesem Webinar ist auf max. 15 Personen beschränkt.

Buchung

Veranstaltungsnr.:
2021-14-01924

21.07.21, 08:30 - 12:00 Uhr

Halbtags-Webinar des Arbeitskreises PERSONAL "Führen auf Distanz"
Preis: 200.00€ zzgl. MwSt.

noch 15 Plätze frei

Buchung