Die automotive-academy ist ein geschützter Bereich des automotive thüringen e.V. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die nachfolgenden Seiten ausschließlich den Mitgliedern vorbehalten sind.

Tipp der ifm-Academy: 3D-Fahrerassistenzsysteme zur Unfallvermeidung an mobilen Arbeitsmaschinen

Unfälle vermeiden hat höchste Priorität

Bei mobilen Arbeitsmaschinen gibt es häufig schlecht oder nicht einsehbare Gefahrenzonen rund um das Fahrzeug. Mit unseren 3D- Fahrerassistenzsystemen werden Hindernisse aktiv erkannt!

Die von ifm entwickelte aktive Hinderniserkennung überwacht sechs Gefahrenzonen rund um das Fahrzeug und warnt den Fahrer frühzeitig und gezielt bei drohenden Kollisionen. Dazu wird ein von ifm entwickeltes und seit vielen Jahren im Markt etabliertes 3D-Time-of-Flight System eingesetzt.
In unserem kostenlosen Web-Seminar: „3D- Fahrerassistenzsysteme zur Unfallvermeidung an mobilen Arbeitsmaschinen“ zeigen wir Ihnen, wie einfach Sie diese Lösungen in Ihr bereits vorhandenes System integrieren können.


Im Web-Seminar gehen unsere Referenten auf folgende Themen ein:

- 3D ToF Technologie
- Komponenten des Kollisionswarnsystems ZZ1103
- Wie richte ich das System ein?

An wen richtet sich die Veranstaltung?

Das Web-Seminar richtet sich an Personen, die mit mobilen Arbeitsmaschinen arbeiten und alle jene die für deren Ausstattung und Instandhaltung sorgen. Vom Erstausrüster bis hin zum Systemintegrator heißen wir alle zu unserem anwenderfreundlichen kostenlosen Web-Seminar herzlich willkommen.

Zielgruppe

Mitglieder des automotive thüringen und seiner Kooperationspartner

Teilnahmevoraussetzungen



Das Web-Seminar richtet sich an Personen, die mit mobilen Arbeitsmaschinen arbeiten und alle jene die für deren Ausstattung und Instandhaltung sorgen. Vom Erstausrüster bis hin zum Systemintegrator heißen wir alle zu unserem anwenderfreundlichen kostenlosen Web-Seminar herzlich willkommen.

Organisatorisches

Hier erfahren Sie mehr

zur kostenfreien Anmeldung

Buchung

Veranstaltungsnr.:
2021-14-01933

15.06.21, 14:00 - 15:30 Uhr

Tipp der ifm-Academy: 3D-Fahrerassistenzsysteme zur Unfallvermeidung an mobilen Arbeitsmaschinen

noch 20 Plätze frei

Abgelaufen